Freunde finden über Hobbys

Freunde finden über Hobbys – wie geht das? Je nach Hobby geht das einfacher oder etwas schwieriger aber die gute Nachricht: es funktioniert praktisch immer, denn selbst wenn du keine Hobbys hast, gibt es viele Möglichkeiten zum kennen lernen. Wir verraten dir ein paar Tricks und zum Schluss erhältst du noch einen Tipp für das Top Hobby zum Freunde finden!

Freunde finden über Hobbys

Freunde finden über Hobbys

Hobbys

OK, es gibt diese klassischen Hobbys wie Fußball, Handball oder Aerobic bei denen man von Anfang an in einem Verein ist und schon rein aus der Konstellation heraus mit anderen Leuten einfach in Kontakt kommt. Vereinssportarten sind natürlich immer super geeignet, um Kontakte zu knüpfen. Gerade wenn du neu in der Stadt bist, ist ein Verein deshalb echt eine gute Option. Du kannst dort das tun, was dir eh Spaß macht, neue Freunde finden und dabei gemeinsam das Hobby bzw. Sport ausüben – sobald Vereine im Spiel sind, geht das Freunde finden echt easy. Was aber, wenn das Hobby nicht vereinsmäßig organisiert ist?

Hobby ohne Verein

Schwimmen zum Beispiel. Schwimmen ist gesund, hält fit und macht Spaß. Zum Leute kennen lernen aber eher schwierig wenn jeder einzeln seine Bahnen zieht. Doch auch hier gibt es Möglichkeiten: die Sprudelliegen sind ein perfekter Ort um mit anderen ins Gespräch zu kommen. Gemeinsam die Leute im Becken beobachten und wenn dort etwas lustiges passiert, einfach den „Nachbarn“ ansprechen und gemeinsam darüber lachen. Möglichkeit Nr. 2: Schwimmen im Verein. Es ist tatsächlich so: die meisten Hobbys lassen sich auch über einen Verein ausführen. Mit allen Vorteilen, die das Vereinsleben so bietet. Think about it.
Andere Hobbys, wie z.B. Wandern bieten die gleiche Möglichkeit. Verein als Option (Tipp: Mitgliedschaft im Alpenverein) aber wer das nicht will, kann sich entweder auf einer Hütte einbuchen und dort mit anderen Reisenden in Kontakt kommen oder auf der Wanderroute das Gespräch suchen. Beides funktioniert, dabei einfach locker bleiben. Wenn’s klappt: freue dich. Wenn nicht: genieße die Wanderung.

Viele Hobbys sind auch ohne Verein ganz leicht möglich, Radfahren zum Beispiel. Eine Radtour mit Freunden ist immer eine feine Sache. Wie du Fahrradfreunde finden kannst, erfährst du in diesem Artikel.


Freunde finden über Fremdsprachen

Bonjour! In jeder Stadt gibt es „Stammtische“ zu denen sich Leute mit Sprachinteresse treffen. Oft sind es Studenten, die Ihre Heimatsprache pflegen möchten aber auch Menschen, die einfach Spaß an Fremsprachen haben, Sprachen üben und trainieren möchten oder – Leute wie dich kennenlernen möchten! Fremdsprachen sprechen ist die eine Sache, gemeinsam verreisen evtl. die Zweite. Viele gute Freundschaften sind schon über die Sprache entstanden.
Deshalb nutze die Chance, peppe deine Sprachkenntnisse auf und finde Freunde, die die gleiche Sprache sprechen!

Mit freunden kochen

Wenn „Sport ist Mord“ dein Motto ist, fallen wandern und schwimmen natürlich flach. Vielleicht kochst du aber oder verreist gerne. Zum Thema verreisen empfehle ich dir den Artikel „Freunde finden mit die Bahn“. Und wenn du gerne kochst: lade Freunde ein (sie bringen Freunde mit) und ihr kocht einfach gemeinsam. Tipp: starte nach dem Kochen einen Spieleabend, weil das einfach gut ankommt.

Eine coole Idee ist auch das „Dinner in the Dark“. Der Gastgeber hat zunächst die Aufgabe, alle Lichtquellen abzudichten. Also Rolläden runter, sämtliche Standby Lichter mit Malerkrepp abkleben und für absolute Dunkelheit sorgen. Dann bringt jeder Gast ein Gericht mit (wir spielen das meistens mit Vorspeise, Zwischengang, Hauptspeise, Desert) und dann wird bei absoluter Dunkelheit serviert und gegessen. Super interessant, super lustig und eine coole Sache, die auch später noch für ordentlich Gesprächsstoff sorgt.

Freunde finden über HobbysIch habe kein Hobby.

Du hast kein Hobby? Nichts macht dir Spaß? Das gibt es eigentlich nicht. Überlege mal ganz scharf, was du gerne tust. Auch Kino, Radfahren, Reisen eigenen sich. Besuche Museen, lege dich mit einer Decke in den Park, mache Spaziergänge oder engagiere dich ehrenamtlich oder nimm an einer Stadtführung teil. Es gibt da echt viele Möglichkeiten. Wichtig dabei ist: verlasse deine eigenen vier Wände. Betritt die Bühne des Lebens weil nur dort wirst du gesehen, nur dort wirst du gefunden und damit ist der erste Schritt schon geschafft.

  1. Verlasse deine 4 Wände
  2. Als nächstes geht es darum, mit Menschen in Kontakt zu kommen. Das passiert überall und ständig, egal ob in der Warteschlange bei der Post oder in den öffentlichen Verkehrsmitteln. Es ist auch zunächst mal egal, mit wem du in Kontakt kommst. Alle Kontakte sind gut.
  3. Ansprechen oder angesprochen werden ist der schwierigste Schritt aber auch das gelingt mit etwas Übung immer besser. Grundvoraussetzung ist, dass du ansprechbar bist. Also Kopfhörer raus und Blickkontakt suchen. It’s so easy!
    Tipp: schau dir mal unsere Ansprechtipps an.
  4. Nach einem Gespräch – im Idealfall einem sehr schönen und unterhaltsamen Gespräch – einfach Nummern tauschen und am besten direkt das nächste Treffen ausmachen.

Freunde finden über Hobbys oder ohne Hobbys

Du siehst, Freunde finden über Hobbys gelingt ziemlich gut. Am einfachsten ist es natürlich über Vereine aber auch ohne Verein bieten sich da echt viele Möglichkeiten. Und wenn du keine Hobbys hast, tue einfach das was dir Spaß macht und sei ansprechbar. Wir haben dir hierfür die besten Ansprechtipps zusammengestellt. Klick mal rein. 🙂

An dieser Stelle noch eine Empfehlung: ein mega gutes Hobby ist Jugendarbeit. Freunde finden mit Jugendarbeit klappt total gut und hat echt viele Vorteile für dich. Berufliche Vorteile, du kannst dein Selbstbewusstsein stärken, Erfahrung sammeln, neue Freunde finden – es gibt also wirklich nur Vorteile.   Lies mal diesen Artikel.

einfach Freunde finden im Alter

Anschluss finden und einen neuen Freundeskreis aufbauen ist gar nicht so einfach. Freunde finden im Alter ist besonders schwer, weil wir gerne an bestehenden Strukturen festhalten, ein neuer Freundeskreis aber Veränderungen bedeutet. In diesem Artikel erfährst du...

mehr lesen

Freunde finden im Sommer

Freunde finden im Sommer ist einfacher als im Winter, weil im Sommer super viele Events und Veranstaltungen statt finden. Das ist ein großer Vorteil gegenüber Winter, wo ja doch eher Weihnachtsmärkte dominieren. In diesem Artikel geht es deshalb speziell um die...

mehr lesen